In Waldkirchen Bayerischer Wald verbringt man Urlaub in der Natur

Waldkirchen Bayerischer Wald

In Waldkirchen im Bayerischen Wald erlebt man Urlaub in der Natur

Waldkirchen ist ein Urlaubsparadies im Bayerischen Wald. Es liegt am Dreiländereck, am goldenen Steig. Sie ist eine historische und zu gleich eine Genießer-Stadt. Waldkirchen trägt, im Herzen der Stadt den alten Marktplatz, der sowohl ein Treffpunkt als auch ein Veranstaltungsort ist.

Mode und Einkaufen in Waldkirchen

Die stählernen Figuren, die Sie überall in Waldkirchen finden können, zeugen von der Geschichtsträchtigkeit Waldkirchens. Auch, wenn man es nicht sofort glaubt, ist Waldkirchen auch eine Stadt des Einkaufens. Unter anderem hat man hier die Möglichkeit, das Modehaus Garhammer aufzusuchen. Die Saußbachklamm, das Naturparadies, das südlich der Stadt liegt, ist eines der schönsten Naturgebiete, das der Bayerische Wald zu bieten hat.

Der Kletterwald von Waldkirchen bietet einem Erholung, Spaß, Abenteuer, Spannung und Vitalität. Wenn Sie Entspannung suchen, sollten Sie den Karoli-Badepark aufsuchen, dessen Mediterraneum ganzjährig zur Verfügung steht. Für den Fall, dass sie sich für den kulturellen Part, von Waldkirchen Bayerischer Wald, interessieren, ist es ratsam die nahe gelegenen Museen, wie das "Goldener Steig" Museum oder das Auswanderer-Museum aufzusuchen.

Unterkünfte in Waldkirchen im Bayerischen Wald

Sollten sie die lohnende Entscheidung treffen, Waldkirchen, als Urlaubsziel auszuwählen, brauchen sie selbstverständlich eine Unterkunft. Und auch in diesem Punkt überzeugen Waldkirchen mit einer zufriedenstellenden Auswahl von Hotels in der Umgebung.

 

Hotel Gottinger

Das Hotel Gottinger, in der Hauzenberger Straße 10 zum Beispiel, es wurde 1872 erbaut und eröffnet. Aus dem "Parnoramarestaurant" hat man einen unvergleichbaren Ausblick, über die gesamte Region, bis hin zum Böhmerwald. Darüber hinaus stellt dieses Hotel auch ruhigere Nebenzimmer für private Feiern, zur Verfügung.

 

Hotel Vier Jahreszeiten

Eine Alternative zu dem Hotel Gottinger, stellt das "Hotel Vier Jahreszeiten" dar. Seine markantesten Merkmale sind seine drei Sterne, das Hotel-Restaurant, das Leckerbissen aus der Region anbietet sowie eine kinderfreundliche Hotelanlage und ein ansprechendes Wellness-Angebot.

 

Hotel Karoli

Eine dritte Möglichkeit wird Ihnen von dem Hotel Karoli geboten. In diesem Hotel können sie ihren Urlaub im Bayerischen Wald vollkommen genießen. Es ist behindertengerecht eingerichtet und befindet sich unmittelbar am Nationalpark "Bayerischer Wald" in Bayer. Sie werden erwartet von einer Lobby, einer Bar, einem ansprechenden Wellness-Angebot, Gruppenangeboten und sowohl für Familien als auch für gemischte Gruppen einem netten Begrüßungsaperitif.

Abschließend lässt sich sagen das Sie, mit der Entscheidung, in Waldkirchen im Bayerischen Wald, Ihren Urlaub zu verbringen einen wahrhaftigen Glückstreffer landen, denn Waldkirchen bedeutet Entspannung, Erholung, Geschichte, Abwechslung, Abenteuer, den Zauber entdecken und eins mit der Natur werden.

{ 0 Kommentare… add one }

Einen Kommentar hinterlassen